• Inventur 2019, nächster Versand am 02.01.2020
Angebote in:
nächster Versand in:

Bestellungen sind weiterhin möglich!

30%
günstiger durch Direktvertrieb
24h
versandfertig, natürlich auch bis zu Ihrer Baustelle
360
Tage Verfügbarkeit in unserem Onlineshop
1400
Versand noch heute bei Bestellungen vor 14 Uhr

Modul 3: DN50 Ablaufkörper mit Siphon senkrecht

Bodenablauf senkrecht
15,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten von 5,95 Euro *
Lieferzeit: 1-3 Werktage

verfügbar

Bei Bestellungen innerhalb von 61 Stunden, 9 Minuten und 24 Sekunden garantierter Versand Montag, 20.01.2020,
  • A0002305
Günstiger Kleinteilversand Bodenablauf Komplett-System Top Qualität Anwendung Modul... mehr
"Modul 3: DN50 Ablaufkörper mit Siphon senkrecht"
Material: PVC
Typ: Bodenablauf Einzelkomponenten
Modul: Modul 3
Bauhöhe: 84 mm
Ablauf: Ablauf senkrecht, 5 cm Sperrwasserhöhe
Entwässerungsmethode: Punktentwässerung
Durchmesser in mm: DN 50
  • Günstiger Kleinteilversand
  • Bodenablauf Komplett-System
  • Top Qualität

Anwendung

Modul 3 der Ablaufkörper mit Siphon: Im dritten und letzten Modul unseres Bodenablauf-Systems geht es um die Ablaufkörper. Hier stellen wir unsere DN50 Ablaufkörper mit Siphon und Bautenschutzdeckel vor. Dieser Ablauf ist senkrecht und gewährleistet einen direkten Wasserablauf nach unten. Einer der beiden waagerechten Abläufe besitzet eine Bauhöhe von nur 63 mm mit einer Sperrwasserhöhe von 3 cm. Die größere Variante DN50 besitzt eine Einbauhöhe von 93 mm und eine Sperrwasserhöhe von 5 cm.

Wir möchten Sie darauf Aufmerksam machen, dass diese Abläufe nicht mit unseren Linienentwässerungssystemen kompatibel ist.

Unser Bodenablauf System wird für eine punktgenaue Flächenentwässerung verwendet und überall dort eingebaut, wo Bodenbeläge aufgrund ihrer Feuchtigkeitsbelastung zusätzlich einen normenkonformen Bodenablauf benötigen. Üblicherweise sind die Bodenabläufe für den Innenbereich vorgesehen.

Sie werden z.B. in Bad- und Duschräumen, öffentlichen Toiletten- und Umkleidebereichen, Waschräumen, diversen Arbeits- und Kellerräumen, Werkstätten, Vorrats- und Lagerräumen verwendet. Bei einer Verwendung im Außenbereich ist bauseits sicherzustellen, dass die anfallende Wasserablaufmenge auf den Ablauf abgestimmt und eine Frostgefährdung des Ablaufgehäuses ausgeschlossen ist.

Unser Bodenablauf-System setzt sich immer aus 3 verschiedenen Modulen zusammen, die einzelnen Funktionen werden später noch erläutert!

Bodenablauf-System-Module

  1. Modul umfasst die Roste-Kollektion bestehend aus:
    • verschiedenen Rostabdeckvarianten
    • Rostrahmen aus Edelstahl mit höhenverstellbaren Kunststoffrahmen
    • Kunststoffgewindeadaptern
  2. Modul kann zwischen den zwei Varianten:
    • Folienabdichtung (das gleiche Material wie unsere Abdichtmatten)
    • Mesh (Glasfasergewebe) gewählt werden.

    Die Variante mit der Folienabdichtung kann in Verbindung mit einem Dichtband oder einer Streichabdichtung verwendet werden. Die Mesh-Variante (Netz) ist nur in Kombination mit einer Streichabdichtung einsetzbar. Beide Varianten sind adhäsionstechnisch untrennbar und wasserdicht mit dem PP-Flanschring verbunden.

  3. Modul beinhaltet die entsprechenden Bodenablaufvarianten:
    • vier Abläufe waagerecht
    • ein senkrechter Ablauf

    Alles einschließlich Geruchverschlusssystem und roten Bautenschutzdeckeln.

Verarbeitung

  1. Vor dem Einbau muss zuerst der Bodenablauf aus Modul 3 mit der Abdichtungsvariante aus Modul 2 verbunden werden.
  2. Bodenablauf und Abdichtung sind fest miteinander verbunden, wenn sich die Abdichtung nicht mehr weiter festdrehen lässt.
  3. Zur einfacheren Montage im Zuge des weiteren Einbaus ist die überstehende Abdichtfolie oder das Glasfasergewebe zusammenzufalten und oberseitig aufzulegen.
  4. Entsprechend dem bauseitig festgelegten Entwässerungspunkt, wird das Ablauf System unter Berücksichtigung eines notwendigen Belagsgefälle von ca. 1-2 % auf die entsprechende Höhe ausgerichtet und mit Zement- oder Estrichmörtel am Untergrund fixiert.
  5. Hierbei muss darauf geachtet werden, dass das Ablaufgehäuse waagerecht auszurichten ist.
  6. Bei Verwendung von schnellabbindenden Mörteln kann nach einer kurzen Durchhärtungszeit das Abgangsrohr des Ablauftopfes mit der Hausentwässerungsleitung per Steckmuffe verbunden werden.
  7. Das Ablaufgefälle zwischen dem Ablauf und der Hausentwässerungsleitung sollte mindestens 0,5 % betragen.
  8. Nach Beendigung der Montagearbeiten ist eine Dichtigkeitskontrolle mit Wasser durchzuführen, um die Dichtigkeit der Anschlüsse, sowie das richtige Ablaufverhalten zu überprüfen.
  9. Um Verstopfungen des Abflusssystems durch Schmutz und Mörtel zu vermeiden, ist anschließend der kleinere der beiden roten Bautenschutzdeckel aufzulegen. Gegebenenfalls sind geeignete Schallschutzmaßnahmen im Bereich Bodenablauf- /Entwässerungsleitung vorzunehmen, um störende Schallbrücken zu vermeiden.
  10. Nach Beendigung der Einbauarbeiten ist im Rahmen der auszuführenden Verbundabdichtung eine wasserdichte Verbindung mit Modul 2 herzustellen.
  11. Bei der Verwendung der Folienvariante wird dabei die gelbe Abdichtfolie unter Verwendung von Flexmörtel mit einer 4 mm großen Kammzahnung vollflächig und blasenfrei auf den Estrich aufgeklebt.
  12. Die anschließende Verbundabdichtung, z.B. mit Abdichtfolien, wird in einer Breite von ca. 8-10 cm überlappend und wasserdicht mit Dichtband vorgenommen.
  13. Bei Verwendung einer streichbaren Verbundabdichtung, wird das Mesh zwischen der ersten und zweiten Abdichtungslage ebenflächig eingebettet. Die gleiche Vorgehensweise kann auch alternativ mit der Folienvariante durchgeführt werden.
  14. Im Zuge der nachfolgenden Fliesenverlegung wird zuerst der Bautenschutzdeckel wieder entfernt und anschließend Modul 1 mit Modul 2 verschraubt.
  15. Hierzu wird der Gewindeadapter von Modul 1 in den Flanschring von Modul 2 eingedreht. Dann wird der Kunststoffrahmen auf den Gewindeadapter (beides Modul 1) eingedreht und bis auf Höhe Oberkante Fliesenbelag ausgerichtet.
  16. Über den Kunststoffrahmen wird dann der Edelstahlrostrahmen gesteckt, auf welchem die Edelstahlrostabdeckung aufgelegt wird.
  17. Bei der Höhenausrichtung des Kunststoffrahmens muss zusätzlich die Materialdicke des Edelstahlrahmens von 7-17 mm berücksichtigt werden, damit der Fliesenbelag oberflächenbündig mit dem Edelstahlrahmen abschließt.
  18. Vor dem Einlegen der Edelstahlrostabdeckung muss zur vollen Funktionsfähigkeit des Ablauftopfes der Geruchsverschluss (Siphon) eingelegt werden.
  19. Die Anschlussfuge zwischen Edelstahlrahmen und dem angrenzenden Fliesenbelag ist mit einer Breite von ca. 5 mm anzulegen und mit einem elastischen Fugenmaterial (z.B. MS-Polymerkautschuk zu versiegeln).

Wenn Ihnen der Aufwand zu groß ist sich die einzelnen Komponenten zusammen zu suchen, stehen Ihnen auch unsere Bodenablauf-Komplett Sets zur Verfügung

Reinigung und Pflege

Die Ablaufsysteme bedürfen in aller Regel keiner besonderen Pflege, da sich die überwiegenden Elemente in der Bodenkonstruktion befinden, lediglich das Edelstahlrost sollte im Rahmen der üblichen Hygiene mit einem handelsüblichen, für Edelstahl zugelassenen Mittel gereinigt werden. Eine Verwendung von fluss- und salzsäurehaltigen Reinigungsmittel ist zu vermeiden.

"Modul 3: DN50 Ablaufkörper mit Siphon senkrecht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Modul 3: DN50 Ablaufkörper mit Siphon senkrecht"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns über Feedback zu unseren Artikeln. Ihre Bewertung wird nach kurzer Zeit auf der Webseite angezeigt.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bodenablaufkörper inkl. Siphon und Schutzdeckel Modul 3: DN40 Ablaufkörper mit Siphon
Inhalt 1 Stück
verfügbar
15,01 € *
Bodenablaufkörper inkl. Siphon und Schutzdeckel Modul 3: DN50 Ablaufkörper mit Siphon
Inhalt 1 Stück
verfügbar
16,01 € *
Bodenablaufkörper inkl. Siphon und Schutzdeckel Modul 3: DN70 Ablaufkörper mit Siphon
Inhalt 1 Stück
verfügbar
24,00 € *
Square Adapter Modul 1 'Square' Rost + Gewindeadapter
Inhalt 1 Stück
verfügbar
ab 19,00 € *
Bodenablauf komplett-Set mit Folie Bodenablauf Komplett-Set
Inhalt 1 Stück
verfügbar
ab 44,90 € *
Bodenablaufkörper inkl. Siphon und Schutzdeckel Modul 3: DN70 Ablaufkörper mit Siphon
Inhalt 1 Stück
verfügbar
24,00 € *
Bodenablaufkörper inkl. Siphon und Schutzdeckel Modul 3: DN50 Ablaufkörper mit Siphon
Inhalt 1 Stück
verfügbar
16,01 € *
Ablauf Kunststoff weiss senkrecht Modul 3 senkrechter Ablauf DN50 für...
Inhalt 1 Stück
verfügbar
31,00 € *
Modul 1 'Sun' Rost + Gewindeadapter Modul 1 'Sun' Rost + Gewindeadapter
Inhalt 1 Stück
verfügbar
ab 19,00 € *
Tür-Bürstendichtung Tür-Bürstendichtung
Inhalt 0.98 Laufende(r) Meter (4,67 € * / 1 Laufende(r) Meter)
verfügbar
4,58 € * 6,80 € *
Quadratecke Edelstahl Feinschliff Quadratecke aus Edelstahl
Inhalt 1 Stück
verfügbar
7,70 € *
Viertelkreisprofil Edelstahl natur Viertelkreisprofil aus Edelstahl natur 250 cm
Inhalt 2.5 Laufende(r) Meter (4,04 € * / 1 Laufende(r) Meter)
verfügbar
ab 10,10 € *
Quadratprofil Edelstahl natur Quadratprofil aus Edelstahl natur 300 cm
Inhalt 3 Laufende(r) Meter (4,43 € * / 1 Laufende(r) Meter)
verfügbar
ab 13,30 € *
Entkopplungsmatte Entkopplungsmatte
Inhalt 30 Laufende(r) Meter (9,63 € * / 1 Laufende(r) Meter)
verfügbar
289,00 € *
Dehnungsfugenprofil mit schmalen Schenkeln aus PVC grau Dehnungsfugenprofil aus PVC mit schmalen Schenkeln
Inhalt 2.5 Laufende(r) Meter (2,20 € * / 1 Laufende(r) Meter)
verfügbar
ab 5,50 € *
Abdichtflansch mit Netz Modul 2 Abdichtflansch
Inhalt 1 Stück
verfügbar
11,00 € *
schraubbares Übergangsprofil aus Edelstahl Edelstahl Übergangsprofil verschraubbar
Inhalt 0.9 Laufende(r) Meter (3,89 € * / 1 Laufende(r) Meter)
verfügbar
ab 3,50 € *
Zuletzt angesehen