30%
günstiger durch Direktvertrieb
24h
versandfertig, natürlich auch bis zu Ihrer Baustelle
365
Tage Verfügbarkeit in unserem Onlineshop
1200
Versand noch heute bei Bestellungen vor 12 Uhr

Schnitt auf Gehrung - ja oder nein?

Sie möchten Fliesenprofile bzw. Sockelleisten in Ihrem Haus verlegen? Haben Sie sich schon überlegt, wie viele Leisten Sie brauchen bzw. nacheinander verlegen wollen? Denn, um ein bestmögliches Ergebnis für Ihre Räumlichkeiten erzielen zu können, ist es meist erforderlich die Fliesenprofile zu schneiden bzw. zu verbinden.

Leisten miteinander verbinden

Wenn Sie Ihre Fliesenleisten bzw. Fußleisten miteinander verbinden wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Schnitt auf Gehrung
  2. Verbinder, Innen- und Außenecken für Sockelleisten/ Fliesenprofile

Auf Gehrung schneiden

Wenn Sie zwei Fliesenleisten sauber in einem Winkel verbinden wollen, müssen Sie die beiden Leisten auf Gehrung sägen. Die beiden Leisten treffen in der Ecke in einem 90 Grad Winkel aufeinander. Wenn Sie die beiden Leisten in einem Winkel von je 45 Grad zuschneiden, sodass sie passgenau aneinander liegen, erhalten Sie eine perfekte Gehrung.

Wichtig beim Gehrungsschnitt ist, dass beide Fliesenleisten zusammen den benötigten Winkel ergeben. Meistens kommt man mit dem 45 Grad Schnitt hin, aber nicht jeder Raum hat rechte Winkel. Besonders in Altbauten kommt es häufiger vor, dass Raumecken etwas krumm sind. Dort muss man dann von den Standard 45 Grad ein wenig abweichen.

Vorteile Gehrungsschnitt:

  • Man erhält eine gleichmäßige, schöne Optik ohne weitere Verbindungsstücke.
  • Verbindungsfläche wird durch die Gehrung vergrößert, wodurch auch die Stabilität steigt.
  • Man spart Geld für weitere Zusatzmaterialien, wie Verbinder/ Innen- oder Außenecken.

Was sollte man beachten?

Außenecke für FliesenprofilAußenecke anstatt Gehrungsschnitt

Gerade erst einen neuen Boden verlegt, doch dann machen schlecht zugeschnittene Fußleisten die schöne Optik zunichte?

Gute Vorarbeit erleichtert Ihnen auch hier einiges. Der Winkel sollte wirklich exakt ausgemessen werden - notfalls auch mehrmals, um sicherzustellen das es die richtigen Maßen hat. Glauben Sie, es gibt nichts ärgerliches, als wenn Sie nach dem Sägen feststellen, dass die frisch zugeschnittenen Leisten nicht passgenau sind.

Damit sowas nicht passiert, ist langsames und ruhiges Arbeiten sehr wichtig. Die Schnitte sollten sehr präzise ausgeführt werden, damit nachher ein zufriedenstellendes Ergebnis zustande kommt.

Solch genaue Arbeit will gelernt sein. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, vor der eigentlichen Arbeit verschiedene Gehrungswinkel und Kombinationen zu üben.

Welches Werkzeug wird benötigt?

Prinzipiell können Sie eine Gehrung mit jeder Art von Säge schneiden, welche für das Bearbeiten von Metall oder Kunststoff geeignet ist. Wichtig ist, dass das gewählte Werkzeug zum Werkstoff passt und der notwendige Gehrungswinkel eingehalten werden kann.

Falls Sie eine Säge ohne feste Führung verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen die sogenannte Gehrungslade.  Eine Gehrungslade besteht gewöhnlich aus Kunststoff oder Holz und verfügt über vorgegebene Sägeführungen.

Ein weiteres Werkzeug, das die Arbeit erleichtert ist die Gehrungsschmiege. Mit der Gehrungsschmiege können Sie Winkel auf ein Werkstück übertragen. Zum Ausmessen des Gehrungswinkels ist eine Schmiege unerlässlich.

Auf Gehrung sägen – Anleitung

  1. Winkel ausmessen: Vorarbeit leisten – der richtige Winkel sollte exakt ausgemessen werden. Oft ist es der Winkelschnitt von 45 Grad, aber dennoch ist es wichtig den exakten Winkel zu überprüfen.
  2. Winkel auf Werkstück übertragen: Mit der Gehrungsschmiege können Sie den Gehrungswinkel ganz einfach auf die Fliesenleiste übertragen. Markieren Sie sich die Stelle.
  3. Gehrungswinkel an der Säge einstellen: Je nachdem für welche Sägeart Sie sich entschieden haben, geschieht das auf unterschiedliche Weise.
  4. Werkstück fixieren: Befestige bzw. klemme die Fliesenleiste fest, damit Sie Ihnen beim Sägen nicht verrutscht.
  5. Gehrung schneiden: Bevor Sie schneiden, nochmal genau alle Einstellungen überprüfen. Wenn alles stimmt, arbeiten Sie langsam und genau.

Verbinder anstatt Gehrungsschnitt

Verbinder für SockelleisteVerbinder für Sockelleiste

Wir bieten Ihnen bei uns im Onlineshop auch verschiedenes Zubehör für die Fliesenleisten an. Von Ecken für Fliesenprofile bis zu Verbinder für Sockelleisten ist alles dabei. Die Verbinder für Sockelleisten, bzw. die Innen- und Außenecken für Fliesenprofile sind perfekt, wenn man zwei Fliesenleisten miteinander verbinden möchte.

Wir empfehlen unsere Innenecken, da sie optisch ansehnlich, wasserundurchlässig und technisch ideal sind um besten Halt zu gewähren.

Ebenso haben wir auch Verbinder für Sockelleisten im Sortiment, passend zu der jeweiligen Variante, die Sie auswählen. Entscheiden Sie sich beispielsweise für die Sockelleiste mit Kabelkanal, besitzt selbstverständlich der Verbinder auch einen Kabelkanal.

Gehrungsschnitt ja oder nein?

Ob Sie sich nun für den Gehrungsschnitt oder für Fliesenprofilecken entscheiden, beides hat seine Vor- und Nachteile. Bei dem Gehrungsschnitt wird gutes, präzises Arbeiten verlangt. Ein keiner Flüchtigkeitsfehler und Sie können nochmal neu anfangen. Bei den Fliesenprofilecken haben Sie natürlich mehr Kosten durch Zusatzmaterial, dabei ist aber auch die Montage relativ einfach.

Hinweise:

Generell sind die allgemein anerkannten Regeln der Technik zu beachten!

Für alle Produkte/ Materialien gilt: Die Verwendbarkeit hinsichtlich mechanischer und chemischer Belastungen muss im Einzelfall vor Verlegung sorgfältig geprüft werden. Material vor längerer Sonneneinstrahlung schützen.

Falls doch noch Fragen auftauchen sollten, können Sie uns gerne kontaktieren.

Viel Erfolg wünscht

das Team von alleszumfliesen.de

Passende Artikel
Verbinder für Sockelleisten
Verbinder titan eloxiert
ab 2,60 € *
Inhalt 2 Stück (1,30 € * / 1 Stück)
verfügbar
Innenecken für Anschlussprofil (Blister)
Innenecken silber
ab 3,03 € *
Inhalt 2 Stück (1,52 € * / 1 Stück)
verfügbar
Gehrungsschere K-Griff 45°
Gehrungsschere
26,60 € *
Inhalt 1 Stück
verfügbar
Quadratecke aus Edelstahl
Quadratecke Edelstahl natur
ab 6,29 € *
Inhalt 1 Stück
verfügbar